Loading ...
zurück

WIN Lingual - die unsichtbare Zahnspange für Erwachsene und Jugendliche

Bewahren Sie sich Ihr natürliches Lächeln mit der unsichtbaren Zahnspange von WIN Lingual, die gleichzeitig beste Therapieerfolge, hohen Komfort und eine gesunde Zahnästhetik bietet.

 

WIN Lingual korrigiert diskret Fehlstellungen der Zähne

 

WIN Lingual ist die gängige Bezeichnung der festen und dank Lingualtechnik "von außen" auch unsichtbaren Zahnspange der WIN Apparatur von DW Lingual Systems. "Lingual" bedeutet so viel wie "zungenseitig". Die WIN Lingual Zahnspange wird also auf der Innenseite der Zähne befestigt und ist daher so gut wie nicht zu sehen.
Mit der Lingualtechnik sind alle Arten von Zahnfehlstellungen behandelbar. Während andere Lingualspangen nicht für Kinder und Jugendliche im Wechselgebiss geeignet sind, können die WIN Lingual von DW Lingual Systems sowohl von Heranwachsenden wie von Erwachsenen getragen werden. Sie funktionieren zuverlässig zur Korrektur einfacher wie schwieriger Fehlstellungen.Der entscheidende Vorteil der WIN Linguals gegenüber anderen Lingualspangen ist, dass sie eine individuelle Behandlung des Patienten ermöglichen. Sowohl die Bracketbasis, der Bracketkörper als auch die Bögen werden individuell an den Kiefer bzw. die Zahnformen des Patienten angepasst. Das ermöglicht ein extrem flaches Design der Bracketbasis und sichert zugleich einen hohen Tragekomfort.

 

Wie läuft die Behandlung mit der unsichtbaren Zahnspange ab?

 

Nachdem die Zahnfehlstellung diagnostiziert wurde, werden Ober- und Unterkiefer abgeformt sowie ein Abdruck des Aufbisses genommen. Auf diese Weise ist es möglich, ein dreidimensionales Gipsmodell des Gebisses zu erstellen. Dieses im Labor hergestellte Modell wird nun in seine Einzelteile zerlegt und die Gipszähne auf einem speziell für den Patienten ausgewählten Zahnbogen aufgereiht, um die passenden Metall- oder Keramikbrackets vorzubereiten. Mit einer Übertragungsschiene werden die WIN Lingual Brackets schließlich auf das Gebiss des Patienten aufgebracht und an der Innenseite der Zähne befestigt.

Schließlich werden die Brackets an speziell ausgewählten Spanndrähten befestigt. Diese Drähte sind letztendlich dafür zuständig, die Zähne im Laufe der Zeit zu richten und in die gewünschte Position zu bringen. Dazu werden sie von unseren Kieferorthopäden in regelmäßigen Abständen neu ausgerichtet. Nach abgeschlossener Behandlung lässt sich die Lingualtechnik problemlos wieder entnehmen.

 

Kosten sparen mit WIN Linguals – bei BISS45 profitieren Sie vom höchsten Rabattstatus

 

Als Patient können Sie die Zähne mit dieser unsichtbaren Zahnspange genauso schnell und gut bewegen wie mit konfektionierten, festsitzenden Apparaturen auf der Außenseite – machen jedoch keine ästhetischen Kompromisse! Die kieferorthopädische Behandlung mit WIN Linguals ist für Außenstehende nicht zu bemerken.

Da sie eine große Klebefläche anbieten, ist die Haftkraft der WIN-Brackets zudem exzellent. Hergestellt werden die WIN Lingual aus einer Stahllegierung. Das macht sie wesentlich günstiger als die Apparaturen aus hochgoldhaltigem Metall. Aufgrund unserer zahlreichen Behandlungen in den letzten Jahren, wurde BISS45 mit dem höchsten Rabattstatus von DW Lingual Systems® ausgezeichnet. Diesen Vorteil geben wir selbstverständlich gerne an unsere Patienten weiter!

 

Weitere Vorteile der unsichtbaren Zahnspangen

 

Ein großer Pluspunkt der WIN Linguals ist ihr sehr geringes Entkalkungsrisiko. Während sich bei Patienten mit Brackets auf den vestibulären Zahnflächen (im Mundraum zwischen Lippen und Wangen) gelegentlich an den Zähnen Mineralien herauslösen und weiße Flecken bilden, kommt dies bei der WIN-Apparatur nicht vor.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie als Patient sehen können, wie sich die Zähne in die gewünschte Richtung bewegen. Vestibuläre Apparaturen verdecken den Blick auf die Zähne, bei den WIN Linguals ist die (neue) Zahnstellung dagegen stets sichtbar. Als Patient können Sie den Behandlungserfolg mit einem einfachen Blick in den Spiegel erkennen und wissen sofort, warum es sich lohnt, die Mühen und Kosten dieser kieferorthopädischen Behandlung auf sich zu nehmen.

 

Unsere Erfahrungen mit der Lingualtechnik von DW Lingual Systems

 

BISS45 arbeitet sehr gerne mit den WIN Lingual von Lingual Systems. Die linguale Apparatur ist sehr gut zu handeln und verkürzt spürbar die Behandlungszeiten, da nur wenige Finishing-Biegungen benötigt werden. Auch die Kontrolle der Zahnspange fällt im Vergleich etwa zum Vorgängermodell Incognito leichter.

Die vielen Vorteile der WIN Lingual Zahnspange führten dazu, dass die Apparatur bereits ein halbes Jahr nach der Markteinführung zur meistverkauften unsichtbaren Zahnspange in Deutschland (sowie vielen anderen Ländern) wurde. BISS45 kann die Therapie mit WIN Lingual in fast jedem Fall empfehlen. Gerne beraten wir Sie dazu ausführlich und persönlich in unserer Praxis in Berlin.

 

Die Vorteile der WIN Linguals im Überblick

 

  • Von außen gänzlich unsichtbar
  • Optimaler Tragekomfort
  • Sichtbare Erfolge bereits nach kurzer Zeit
  • Kaum Einschränkungen im Alltag
  • vierfach geringeres Kariesrisiko im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen
  • Keine Zahnschäden nach Entfernung
  • Keine ästhetischen Einschränkungen im Alltag

Gerne informieren wir Sie noch ausführlicher über die Behandlung mit WIN Lingual. Hinsichtlich möglicher Finanzierungen beraten wir Sie gern in unserer Praxis. Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch in unseren modernen Praxisräumlichkeiten in Berlin-Charlottenburg.

 

Ihr Biss45 Team freut sich auf Sie!

zurück